Das war 2020 im Nachbarschaftstreff - bisher...

Woche der Münchner Nachbarschaftstreffs 2020

Bossa Nova-Konzert von Rubinho Rocha

Am Mittwoch, den 27. Mai 2020 ab 15 Uhr war es endlich soweit!

 

Der Musiker Rubinho Rocha lud ein, den bekanntesten brasilianischen Musikstil Tarde de Bossa kennenzulernen.

Etwa 30 Zuhörer folgten der Einladung und loggten sich online  in die Zoom-Konferenz ein.  

Als Gäste trat der Gitarrist Tihomir Krznar und  Saxophonist Rodrigo Barata auf. Als Überraschungsgast spielte uns Ismael, live aus Brasilien, ein Solo auf der Gitarre. 

Dayse Ferreira e Silva moderierte das Konzert und gab interessante Hintergrundinformationen zur Herkunft der einzelnen Musikstücke.

Nach einer Stunde voller lebendiger Rhythmen und melancholischen Passagen gab es viel Lob und (virtuellen) Applaus für die tollen Darbietungen vom begeisterten Publikum.

 

Vinícius de Moraes, ein bekannter brasilianischer Dichter, sagte einmal folgendes:

„Um einen Samba mit Schönheit zu machen, braucht es ein bisschen Traurigkeit.  Sonst macht man keinen Samba".  (Samba da benção) 

 

Licht und Schatten gehören nun einmal zusammen und machen die Lebendigkeit des Lebens aus. Ihr habt unsere Herzen heute eindeutig erhellt und habt die Sonne in unseren Alltag gelassen!

 

Muita obrigada!

Interaktives Schaufenster - zugänglich während der ganzen Woche!

Hallo liebe Nachbarin, hallo lieber Nachbar,

Was essen Sie gerne und wie bereiten Sie es zu?

Haben Sie Lust, Ihr Lieblingsrezept mit uns zu teilen?

Hier ist IHRE Gelegenheit!

Wir vom Nachbarschaftstreff sammeln Rezepte von Nachbarn für Nachbarn für die Schaufenster-Aktion „Ramersdorf kocht & backt“.

Bestimmt freuen sich viele, Ihre köstlichen Ideen nachzukochen und zu genießen ?

Herzlichen Dank für IHREN Beitrag!

 

Wertegirlande

Was ist für dich wertvoll?

 

Hier kannst du schreiben, malen was für dich WERTVOLL ist und an die Werte-Girlande hängen.

Wir freuen uns, wenn du deinen Beiträge fotografiert und hier unter postest.

Du kannst dort sogar ein Gedicht, ein Lied, ein Foto oder ein Video posten.

 

Senin için en Degerli şey nedir? --- Qu'est ce qui est pour vous inestimable? --- Qka eshte e vlefshme? --- Что тебе ценно? --- ---؟ معن ذات ماهو What is valuable to you? --- Cosa è prezioso per te? --- ¿Qué es valioso para ti?

 

Glücksbriefe-Aktion

für das Pflegeheim St. Maria Ramersdorf

 

Freude verschicken!

Die Bewohner_innen des Pflegeheims St Maria Ramersdorf dürfen aktuell keinen Besuch empfangen und fühlen sich daher manchmal alleine. Das wollen wir ändern!

 

Lasst uns gemeinsam Freude bereiten und Briefe an die Bewohner_innen schicken!

Besonders gut kommen Briefe an, in denen schöne Erlebnisse und Geschichten erzählt werden, vielleicht selbstgemalte Bilder oder Fotos von Tieren und Natur mitgeschickt werden. Schön wäre es auch, wenn sich der/die Glücksbriefe-Schreiber_in kurz vorstellt.

 

Der Flyerhalter am Schaufenster des Nachbarschaftstreffs ist gerade mit Karten und Briefumschlägen bestückt, die gerne für Glücksbriefe verwendet werden können.

 

Adresse:

Münchenstift / Haus St. Maria Ramersdorf
Stichwort: Glückbriefe / NTR
St -Martin-Straße 65
81669 München

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Glücksbrief-Schreiber_innen!

 

Hier Ausschnitte aus einer Mail einer Mitarbeiterin des  Haus St. Maria Ramersdorf:

"Herzliche Grüße und Vielen Dank von unserem und den Bewohner*innen und von mir."
Besonders möchten die Dame sich bei einer sehr fleißigen Schreiberin bedanken:
"Heute sind 30 Glücksbriefe von Frau R. eingetroffen - wunderbar und genau das was wir wollten – super."

Und zwei Tage später nochmal:

"Bitte richte an die engagierten Ehrenamtlichen und engagierten Ramersdorfer unseren Dank und viele Grüße aus. Wir freuen uns riesig!"

Viele NachbarInnen folgten dem Aufruf "Glücksbriefe " an die BewohnerInnen des Pflegeheims St. Maria Ramersdorf zu schreiben oder Behelfsmasken für die MitarbeiterInnen zu nähen.

Das Dankesschreiben geben wir gerne an Sie und Euch weiter!

Die Aktion ist noch nicht beendet. Wer möchte kann weiterhin Briefe, selbstgemalte Bilder, Fotos usw. an das Pflegeheim senden.

Weitere Infos dazu weiter oben

Dankesschreiben Pflegeheim St. Maria Ramersdorf Glücksbriefaktion

ePaper
Teilen:

Von Nachbar zu Nachbar

 

Geben Sie Ihre Tipps in der aktuellen Situation weiter oder schreiben Sie Mutmach-Zeilen für Ihre Nachbar_innen. Wer möchte, kann auch ein schönes Bild auf unserer Schaufenster“pinnwand für alle sichtbar hinterlassen.

Verschenk-Regal

Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr vor dem Treff

 

Gut erhaltene Dinge können über unser Verschenk-Regal neue Besitzer finden.

 

Ausnahme: verderbliche & sehr große Dinge sowie jugendgefährdende, parteipolitische und religiöse Schriften

Woche der Münchner Nachbarschaftstreffs 2020 - Programm
Die Woche der Münchner Nachbarschaftstreffs findet münchenweit statt. Hier können Sie das komplette Programm einsehen.
Broschüre_Woche_der_Münchner_Nachbarscha[...]
PDF-Dokument [2.5 MB]

Bekleidung und Dinge retten!

1. Aktionstag

Freitag, 28. Februar

Bringzeiten: 10:00 bis 12:00 Uhr & 17:00-18:00 Uhr

Mitnahmezeiten: 19:00-19:30 Uhr

 

Uns liegt Nachhaltigkeit am Herzen und diese soll auch für viele zugänglich sein.

Der 1. Aktionstag Bekleidung & Dinge retten ist gut angenommen worden.

Zu zwei Bringzeiten wurde gut erhaltenes an Kleidung, Schuhen, Spielsachen, Haushaltswaren usw. abgeben. Zwischen 19.00 - 19.30 Uhr, zeitgleich mit der Lebensmittelrettung, konnte jede_r alles mitnehmen, was er/sie brauchen konnte.

 

Wir freuen uns, dass viele Dinge neue Besitzer_innen gefunden haben und haben schon besprochen, dass es weitergehen soll: ab März findet "Bekleidung und Dinge retten" immer am 4. Freitag im Monat statt. Wir freuen uns! 

G'scheid wählen!
Infoveranstaltung zur Kommunalwahl

Dienstag, 18. Februar 2020

10:30 - 12:00 Uhr

kostenfrei & ohne Voranmeldung

 

Am 15. März 2020 findet in Bayern die Kommunalwahl statt. In diesem
Vortrag hat Herr Dr. Lange von der MVHS erklärt, wer bei der Kommunalwahl wählen darf und wie gewählt wird. Wir haben gelernt: bei der Kommunalwahl kann man die Stimmen sehr frei verteilen. Die Anzahl der Stimmen, die man vergeben kann, steht immer auf dem Wahlzettel. Wer merh dazu erfahren will, findet hier weitere Informationen.

Und wer verständliche Informationen zu den Postitionen der Parteien in München sucht, wird hier fündig: www.einfache-wahl.de.
 

Neujahrsspektakel der Kindertanzgruppen

Donnerstag, 30. Januar 2020

17:30 bis 18:30 Uhr

 

Die Kindertanzgruppen aus dem Treff zeigten ihr Können. Wir erlebten die kleinen Tanzmäuse und die größeren Tanzkinder mit ihrem Schneeflockentanz. Als special guests war die Tanzgruppe aus der französischen Schule zu Besuch und begeisterte alle mit Tänzen aus aller Welt.

Wir haben uns alle darüber gefreut, eure Tänze zu sehen und sind begeistert, wie viel Freude ihr beim Tanzen habt!

einfache.wahl.münchen

Gespräch mit OB- & Stadtratskandidat*innen

Mittwoch, 29. Januar 2020 ab 18 Uhr im Nachbarschaftstreff Giesing

(Neuschwansteinplatz 12)

 

Gemeinsam sind wir zum Gespräch mit OB- und Stadtratskandidat*innen über Themen rund um die Nachbarschaft gefahren. Es ging um sozialer Zusammenhalt, Vielfalt, Inklusion, Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement, Bürgerbeteiligung und Wohnen.

Die Veranstaltung wurde in Gebärdensprache und einfache Sprache gedolmetscht. Das Fazit einer Ehrenamtlichen: "Es war eine gute Veranstaltung. Dadurch, dass Schwieriges nochmal erklärt wurde, habe ich alles verstanden."

 

 

Mehr Informationen unter www.einfache-wahl.de .

Infocafé Patientenverfügung & -rechte

Am Mittwoch, 22.01.2020, 10h00-12h00

 

Thema des Infocafés in Kooperation mit dem Gesundheitsladen waren Patientenverfügung und Patientenrechte.

Am Lebensende gelten Patientenrecht auch. Unsere neue Patientenberaterin in Ramersdorf-Süd informierte uns über die Möglichkeiten, wie mit einer Patientenverfügung Vorsorge getroffen werden kann. Das Fazit der Teilnehmerinnen: "Die Beraterin hat das richtig gut erklärt und wir haben das Gefühl, dass wir auch mal für eine private Beratung zu ihr kommen können."

Das ist bereits nächste Woch zum ersten Mal möglich.2020 wird die Patientenberatung an folgenden Donnerstagen jeweils von 13 bis 16 Uhr im Treff angeboten:

 

30.01.2020, 13.02.2020, 26.03.2020, 28.05.2020, 25.06,2020 30.07.2020, 13.02.2020, 24.09.2020, 22.10.2020, 19.11.2020, 17.12.2020

 

In Kooperation mit dem Gesundheitsladen München e.V.

Neujahrsempfang

Samstag 11.01.2020

16:00-19:00 Uhr

Um das alte Jahr 2019 noch einmal Revue passieren zu lassen, luden die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen des NTR alle Aktive und regelmäßigen Besucher_Innen des NTR zum Neujahrsempfang rein.

Bei einem reichhaltigen Buffet und einem Glas des bewährten alkoholfreien "NTR-Spezial-Punsches" wurden die vielen aktiven Engagierten geehrt. Gemeinsam wurde eine Collage gestaltet. Neben Fotos aus dem ereignisreichen Jahr hinterließen viele der Aktiven einen "goldenen Fingerabdruck" und verhalfen dem kahlen (Treff)baum damit symbolische zu Blättern. So wie der Baum die Blätter zum Leben brauch, braucht auch der Treff seine Nachbarinnen und Nachbarn um lebendig zu sein. Das ist uns 2019 definitiv gelungen! Vielen Dank für eure Zeit und eure Ideen!

Hier finden Sie uns:

Nachbarschaftstreff Ramersdorf-Süd
QuarterM gGmbH

Balanstraße 111

81549 München

Kontakt:

Treffleitung:

Hannah Suttner

+ 49 89 46 13 90 80

+ 49 176 58 85 15 99

NTRamersdorfsued@quarterm.de

 

Koordination Nachbarschaftshilfe:

Madlen Bartholdt

+49 159 06 17 51 77

NHRamersdorfsued@quarterm.de

Unser aktueller Programmflyer:

Programm Frühling / Sommer 2020
2020_Faltflyer NTR_2020-1_Nachdruck.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Der Nachbarschaftstreff Ramersdorf- Süd ist ein Standort des Projekts Demokratie-Lokal

Der Nachbarschaftstreff Ramersdorf- Süd ist ein Standort des Projekts Wertebank- Geteilte Werte in der Nachbarschaft

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftstreff Ramersdorf-Süd, QuarterM gGmbH