Beratung und Kooperationen

Eingeschränkte Aktivitäten

 

Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen finden derzeit nicht alle Angebote statt. Einige Angebote finden eingeschränkt statt. Alle Angebote unterliegen unserem Hygienekonzept, das Sie hier finden.

 

Sie möchten in Ihrer Nachbarschaft aktiv werden?

Zu den Sprechzeiten Mittwochs 16-19h, Donnerstags 10-12h) oder nach Vereinbarung

 

Im Nachbarschaftstreff beraten wir Sie, wie Sie Ihre eigenen Ideen umsetzen und Ihre Nachbarschaft gestalten können. Als Ehrenamtliche, die Ihr Angebot kostenfrei für Nachbar_innen öffnen überlassen wir die Räume des Nachbarschaftstreffs. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Patientenberatung des Gesundheitsladen München

Zu folgenden Donnerstagsterminen jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr:

22.10.2020, 19.11.2020, 17.12.2020

 

Kostenfrei und nach telefonischer Voranmeldung. 

 

Beratung zu folgenden Themen:

  • Rechte als Patient*in
  • Verdacht auf Behandlungsfehelr
  • Proleme mit der Krankenkasse
  • Nicht-Versicherung
  • Ärger mit Ärzten oder Krankenhäusern
  • Privat zu zahlende Leistungen (IGeL)
  • Zuzahlungen und Härtefallregelungen
  • Probleme beim Zahnarzt, Zahnersatz oder Kosten
  • Orientierung im Gesundheitswesen
  • Sicherstellung der Versorgung von Menschen mit geringem Einkommen

 

Die Beratung wird vom Gesundheitsladen im Nachbarschaftstreff Ramersdorf-Süd durchgeführt. Wenn Sie zwischen den Terminen eine Frage haben, wenden Sie sich bitte direkten an die Mitarbeiter*innen des Gesundheitsladen. Alle Informationen finden Sie hier.

 

IT-Sprechstunde

Immer am letzten Montag in Monat 

18:00 - 19:00 Uhr

 

Haben Sie ein Problem mit Handy, Fernseher, Laptop, Receiver & Co? Ein Nachbar hilft ihnen kostenfrei bei der Problemlösung!

Bitte bringen Sie Ihr Gerät nach Möglichkeit mit. Wenn mehrere Menschen vor der gleichen Herausforderung stehen, kann dies in einem kleinen Vortrag aufgegriffen werden.

Sprechstunde des Alten- und Service-Zentrums Ramersdorf (Landeshauptstadt München):

 

Frau Metin vom Alten- und Service-Zentrum Ramersdorf hat bis Dezember 2018 direkt im Nachbarschaftstreff beraten - bei Fragen in belastenden Lebenssituationen und Themen rund ums Älterwerden, das umfasst z.B. Fragen zur finanziellen Situation; wie man möglichst lange selbstständig zu Hause leben kann, bei Fragen zu Hilfsmöglichkeiten oder wie man einen Antrag auf einen Pflegegrad stellt.

 

Die Beratung ist auch nach vorheriger Terminabsprache im Alten- und Service-Zentrum Ramerdorf möglich. Wenn es gewünscht wird, kann weiterhin ein individueller Termin im Nachbarschaftstreff vereinbart werden.

Hier finden Sie uns:

Nachbarschaftstreff Ramersdorf-Süd
QuarterM gGmbH

Balanstraße 111

81549 München

Kontakt:

Treffleitung:

Hannah Suttner

+ 49 89 46 13 90 80

+ 49 176 58 85 15 99

NTRamersdorfsued@quarterm.de

 

Koordination Nachbarschaftshilfe:

Madlen Bartholdt

+49 159 06 17 51 77

NHRamersdorfsued@quarterm.de

Unser aktueller Programmflyer:

Programm Frühling / Sommer 2020
2020_Faltflyer NTR_2020-1_Nachdruck.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]

Der Nachbarschaftstreff Ramersdorf- Süd ist ein Standort des Projekts Demokratie-Lokal

Der Nachbarschaftstreff Ramersdorf- Süd ist ein Standort des Projekts Wertebank- Geteilte Werte in der Nachbarschaft

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftstreff Ramersdorf-Süd, QuarterM gGmbH